1. Immobilien
  2. Italien
  3. Ort wählen

Luxusimmobilien zum Verkauf in Italien

500+ Auflistungen
Sortierung:
Premium
Nächsten
Traumorte in Italien

Immobilien zum Verkauf: Luxusimmobilien, moderne Villen, Villen am Meer und vieles mehr

Luxusimmobilien zum Verkauf in Italien - FAQ

Finden Sie Ihr Traumhaus zum Verkauf in Italien

Es gibt derzeit 14,616 Luxusimmobilien zum Verkauf in Italien auf JamesEdition. JamesEdition kann Ihnen helfen, das Zuhause zu finden, das allen Vorlieben für Ihr Traumhaus entspricht. Verwenden Sie Filter und schränken Sie Ihre Suche nach Preis, Anzahl der Schlafzimmer, Badezimmer und Annehmlichkeiten ein, um Häuser zu finden, die Ihren Kriterien entsprechen. Klicken Sie auf die Angebote, um Fotos, Annehmlichkeiten, Preise und vieles mehr zu sehen.

Der Durchschnittspreis eines Eigenheims in Italien ist 1,139,695 USD, und variieren im Preis zwischen 490,949 USD und 227,939,119 USD. Die beliebtesten Immobilientypen sind Villa (5,132 Listings) und Wohnung (3,080 Auflistungen). Gemeinsame Annehmlichkeiten in Italien sind garten, Terrasse, Kamin und Pool.

Auf JamesEdition finden Sie Luxushäuser in Italien beliebiger Größe zwischen 1 und 140 Schlafzimmer mit einem Durchschnitt von 350 ㎡ flächenmäßig.

Beliebte Orte in Italien die es auch wert sein könnten, erkundet zu werden, sind Rom, Milan, Venice, Padua und Sanremo.

Denken Sie daran, Ihre Suche zu speichern, um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen, auf den Markt kommen, und wenn Sie Häuser finden, die Sie lieben, können Sie sie speichern, um Statusänderungsbenachrichtigungen zu erhalten.

Suchen Sie nach Ihrem Traumhaus in Italien?
Entdecken Sie unsere Auswahl der besten Immobilien des Landes: historische Häuser, Villen, Villen am Meer

Italien ist eines der beliebtesten Zweitwohnungsziele der Welt. Im Folgenden haben wir eine Liste der Top-Standorte in Italien zusammengestellt, um Immobilien zu erwerben, die zu Ihrem Lebensstil und Ihren zukünftigen Lebensplänen passen.

Beste italienische Inseln, um eine Villa zu kaufen: Capri, Ischia, Sardinien

Italien bietet viele erstaunliche Inseln, von den kleineren Äolischen Inseln vor der Nordküste Siziliens bis zum Archipel der Pontinischen Inseln. Aber die gefragtesten Ziele für erstklassige Käufer von Eigenheimen sind Capri, Ischia,and Sardinia.

Diese drei Inseln unterscheiden sich stark in Bezug auf Lebensstil und Atmosphäre. Um die Variationen zu spüren, können Sie durch die in diesen Gebieten aufgeführten Häuser und Villen am Meer stöbern. Schauen Sie sich historische Villen und Herrenhäuser in Capri an; moderne Immobilien am Meer an der Costa Smeralda, der prestigeträchtigsten Gegend Sardiniens; und bezaubernde Villen in Ischia.

Top Orte in der Toskana, um eine Villa oder ein Weinberghaus zu kaufen: Arezzo und Siena, Chianti und Montepulciano, Lucca und Florenz

Die Liste über Toskanische erstklassige Immobilienstandorte umfasst die mittelalterlichen Städte von Arezzo, Siena and Cortona, die Weinberge von Montepulciano, Chianti, and Val D’Orcia. Die toskanische Stadt Lucca wird für diejenigen empfohlen, die nicht in Florence kaufen wollen, die Hauptstadt der Toskana.
Laut Sotheby's International Realty kosten erstklassige Landvillen in der Toskana etwa 4.000.000 Euro, d. H. 3.000 bis 5.000 Euro / m². Aber auch wenn Ihr Geldbeutel nicht so weit reicht, werden Villen, Bauernhäuser und Cottages an weniger bekannten Orten ab 1.500 Euro / m² angeboten.

Wo kann man ein Küstenhaus in Italien kaufen: Luxusimmobilien in Apulien, Amalfi, Forte dei Marmi oder Ligurien („Italienische Riviera“)?

In Liguria, auch als italienische Riviera bekannt, finden Käufer leicht die besten Beispiele italienischer Immobilien: von klassischen mediterranen Villen auf malerischen Klippen bis hin zu modernen Häusern.

Wo kann man ein luxuriöses Seehaus in Italien kaufen: die Seen Como, Lugano und Maggiore

Italienische Seen sind bekannt für ihren einzigartigen Charme.

Der Comer See ist ruhiger als andere italienische Seen. Es verfügt über eine aristokratische Landschaft, die von einer gotischen Kathedrale, historischen Villen und von Bergen umgebenen Villen am Wasser geprägt ist.

Der Lago Maggiore mit seinen Borromäischen Inseln, wunderschönen Palazzi und vielen natürlichen Sehenswürdigkeiten ist der perfekte Ort, um gehobenen Lebensstil mit Outdoor-Aktivitäten zu verbinden. Der Luganersee ist wahrscheinlich das reichste Gebiet mit höheren Immobilienpreisen und einer mediterranen Landschaft.

Schließlich gibt es auch die Seen Garda und Orta mit malerischer Umgebung, aber etwas niedrigeren Immobilienpreisen.

Welche Art von Immobilien kann man an den italienischen Seen kaufen? In Küstenstädten gibt es viele erschwingliche Wohnungen mit Preisen zwischen 500.000 Euro und 1.000.000 Euro. Freistehende moderne und historische Villen am Wasser bieten Preise zwischen 2.000.000 Euro und 4.500.000 Euro.

Historische Villen und Schlösser können bis zu 8.000.000 Euro kosten. Gleichzeitig können aber auch 1.000.000 € Burgen auf dem Markt erscheinen, wenn ein Eigentümer nicht in die Renovierung investieren möchte.