964 Carrera RSR 3.8 Price On Request

964 Carrera RSR 3.8
964 Carrera RSR 3.8
964 Carrera RSR 3.8
964 Carrera RSR 3.8

Car Price

Price On Request

Car Details

  • Year: 1993
  • Location: Hamburg, Germany
  • Color: White
  • Car type: Race Car
  • Condition: Used
  • Internal Reference: ref-7432

Car Description

- Originaler Werksrennwagen
- Nur 51 Exemplare gefertigt
- Nova Engineering Japan, u.a. 1.000 KM von Suzuka
- Aus hochkarätiger Porsche-Sammlung

Beschreibung:

Mit dem 964 Carrera RSR kehrte Porsche Anfang der 90er Jahre zum seriennahen GT-Rennsport zurück. Basierend auf dem RS 3.8 wurde mit dem RSR ein leistungsstarker Rennsportwagen für den Einsatz bei großen GT-Wettbewerben  konstruiert. Der RSR war sofort erfolgreich und gewann 1993 die GT-Klasse bei den „24 Stunden von Le Mans“, die „24 Stunden auf dem Nürburgring“ und zweimal hintereinander das „24h-Rennen von Spa“.

Zwischen April 1993 und Dezember 1994 wurden lediglich 51 Exemplare des 964 RSR 3.8 in der Porsche Rennabteilung gefertigt!

Dieser originale Werksrennwagen wurde zunächst von Morse Motorsport (USA) bestellt. Der Kauf kam jedoch nicht abschließend zu Stande und der RSR wurde zu seinem ersten Eigentümer Nova Engineering nach Japan exportiert. Dort wurde er bei verschiedenen Rennsportwettbewerben, wie z.B. bei dem „1.000 KM-Rennen von Suzuka“ eingesetzt. Im Jahr 2007 gelangte der RSR zurück nach Deutschland und wurde durch den Karlsruher Porsche Spezialisten Freisinger Motorsport überarbeitet und ist seitdem Bestandteil einer hochkarätigen Sammlung.

Eine seltene Gelegenheit, einen Porsche 964 CUP RSR 3.8 in einem erstklassigen Zustand zu erwerben. Dieses viel versprechende Investment ist ideal für exklusive Motorsport-Events wie „Le Mans Classic“ und „Endurance Racing Legends.“

Motor:
6-Zylinder Boxer-Saugmotor mit 3,8 Liter, 350 PS (Werksangaben)

Ausstattung:
5-Gang Renngetriebe, Rennkupplung, Rennfahrwerk, RECARO Rennsitz, Sicherheitstank 120-Liter, Rennauspuff, Überrollkäfig, Feuerlöschanlage, uvm.
---
- Original works race car
- 1 of only 51 built
- Nova Engineering Japan, i.a. 1.000 KM of Suzuka
- Part of an exclusive Porsche collection

Description:

With the 964 Carrera RSR Porsche returned to production-based GT racing in the early 1990s. Based on the RS 3.8, the RSR was constructed as a powerful racing sports car for use in major GT competitions. The RSR was immediately successful and won the GT class at the "24 Hours of Le Mans" in 1993, the "24 Hours on the Nürburgring" and twice "Around the Clock in Spa".

Between April 1993 and December 1994 only 51 examples of the 964 RSR 3.8 were produced in the race department of Porsche!

This original works race car was initially intended for use in Club Sports Events in the USA. Instead it was exported to its first owner Nova Engineering in Japan and was driven in various motorsport competitions, such as the 1,000 km of Suzuka. In 2007 the RSR returned to Germany and was extensively overworked by the Karlsruhe-based Porsche specialist Freisinger Motorsport. Since then the car is part of an important collection.

This is a rare opportunity to acquire a Porsche 964 Carrera RSR 3.8 in excellent condition. This promising investment is ideal for top-class motorsport events such as „Le Mans Classic“ and „Endurance Racing Legends“.

Engine:
6-cylinder aspirated Boxer engine, 3.8 ltr, 350 hp (fact. spec.)

Equipment:
5-speed gearbox, race clutch, race suspension, RECARO race seat, fuel tank 120 liter, Le Mans race exhaust, etc.

Premium Seller

For Sale by

Thiesen Hamburg GmbH & Thiesen Berlin GmbH

Thiesen Hamburg GmbH, Griegstraße 73, 22763 Hamburg
Thiesen Berlin GmbH, Wiebestraße 29, 10553 Berlin
Hamburg
Germany
Member since 2019 Trusted seller
Responsible agent
Thiesen Hamburg GmbH - Timm Meinrenken

Weekly Luxury Newsletter

Receive the beautifully curated selection of what’s trending in luxury with inside stories and tips from our experts

By sharing your email, you agree to our Terms of Use and Privacy.
Thank you for your subscription!